Noten/Literatur
Home

  1. Noten
  2. Literatur

Okarina-Noten

bullet

Anpfiff!

Lernheft mit Lern-CD für die 10-Loch-Okarina

von Simone Prein und Kurt Posch

 

Ab sofort erhältlich unter ocarina@ocarina.at

Heft 1_Okarina
bullet

Posch Kurt: Diverse Okarinamusiknoten Heft 1 bis 7 
(siehe Preise)
vorwiegend für eine Okarina und ein anderes Instrument, eher leichtere Stücke, die Kurt Posch mit seiner Brazer Okarinamusi selbst spielt, es gibt die Hefte auch für gleich gestimmte andere Instrumente
 

bullet

Posch Kurt: "Stücke für Okarinaquartett"
(siehe Preise)
 

bullet

Prein Simone: "Stücke für Okarinaensemble - Heft 1" 
Renaissance-, Barock-, klassische- und Unterhaltungsmusik; zu beziehen bei Simone Prein, Kittenwaldstr. 12, A-8700 LEOBEN
Tel und Fax: 0043 (0) 3842 / 46661; 
E-Mail: prein.simone@leox.at oder ocarina@ocarina.at
 

bullet

Prein Simone: "Stücke für Okarinaensemble - Heft 2" 
Alpenländische und amerikanische Volksmusik, Musik aus Barock und Klassik; zu beziehen bei Simone Prein, Kittenwaldstr. 12, A-8700 LEOBEN
Tel und Fax: 0043 (0) 3842 / 46661; 
E-Mail: prein.simone@leox.at oder ocarina@ocarina.at

 

bullet

Schwenk Georg: "Volkstümliche Okarina-Weisen" mit Spielanleitung 
Verlag Josef Preissler, München 
geht sehr rasch vor, enthält eine brauchbare Grifftabelle und nette Stückeln
 

bullet

Kofler Franz: "Okarina-Stückeln" Heft 1, 2, 3 
das ist richtige Südtiroler Okarinamusi aufgeschrieben von Franz Kofler
zu beziehen über  Musikverlag Karl Edelmann 
 

bullet

Dumfart Brigitte: "Eidenberger Notenbüchel"
zu beziehen über das Oberösterreichisches Volksliedwerk
Landstrasse 31/22, A-4020 LINZ, http://www.ooe-volksliedwerk.at/

 

bullet

Dumfart Brigitte: "Ganz schön pfiffig"
13 Stücke Volksmusikstückl für Okarinas
zu beziehen über das Oberösterreichisches Volksliedwerk
Landstrasse 31/22, A-4020 LINZ, http://www.ooe-volksliedwerk.at/
 

bullet

Meingassner Franz: diverse Okarina-Noten
zu beziehen über das Oberösterreichisches Volksliedwerk
Landstrasse 31/22, A-4020 LINZ, http://www.ooe-volksliedwerk.at/
 

bullet

Ramstötter Sigi: "Okarina-Musi" 
zu beziehen bei: Volksmusikpflege des Bezirks Oberbayern, D-83502 BRUCKMÜHL 
sehr nette Stücke, die aber teilweise absolut notiert sind, was eher ungewöhnlich ist, da zumeist transponierte Notation bevorzugt wird
 

bullet

Margetich Elke und Krammer Sewi:  3 Okarinahefte
zu beziehen bei:
Elke  Margetich, Johann-Strauß-Gasse  49, 8753  FOHNSDORF,
Mobil: 0650 / 87 11 666, email: elke.margetich@gmx.at
bzw. bei:
Sewi  Krammer, Kemetberg  80, 8591  MARIA LANKOWITZ
Mobil:  0676 / 557 21 62, email: sewi.krammer@gmx.at

 
bullet

Heft 1: OKARINA Alte Meister / 2- bis 4-stimmig
2006, 28 S.

Heft 1_OkarinaKlick auf die Grafik führt zu Inhalten und Tonbeispielen
bullet

Heft 2: OKARINA Volksmusik-Quartette
2006, 36 S.

Heft 2_OkarinaKlick auf die Grafik führt zu Inhalten und Tonbeispielen
bulletHeft 3:OKARINA und Steirische Harmonika (Akkordeon)
1 Notenheft Okarina / 1 Notenheft Steir. Harmonika Notenschrift / 1 Notenheft Steir. Harmonika Griffschrift
Heft 3_OkarinaKlick auf die Grafik führt zu Inhalten und Tonbeispielen

 

bullet

Maier Hans:
Zu beziehen bei:  Tel. 0664 3702195 E-mail     hans.maier@a1.net
bullet

"Leichte Lieder und Spielstücke"

bullet

Melodien Album - Heft 1 und Heft 2   
   

bullet

Bolzwanger Okarinamusi: "Okarinamusi" 
13 Stücke Okarinamusik für zwei Melodieinstrumente
zu beziehen über  Musikverlag Karl Edelmann 

zurück zum Seitenanfang

horizontal rule

Literatur: 

Toni Hirschmugl: "Die Okarina"

Die Okarina / Bd. 8

Anton Hirschmugl
Steirisches Volksliedwerk (Hrsg.)
Die Okarina / Bd. 8
ISBN 3-7059-0068-4
17 x 24 cm, 96 Seiten, 101 Abbildungen

aus der Reihe "Sätze und Gegensätze" des Steirischen Volksliedwerks, Herdergasse 3, A-8010 GRAZ 
Wissenschaftl. Diplomarbeit über das Instrument und deren Bauer, einige Notenbeispielen enthalten 

zurück zum Seitenanfang